• Software für den Amateurfunk.

Funktionen

QSL-Manager

HAM Label bietet Schnittstellen zu verschiedenenQSL- Manager- Listen. Diese können über den Hauptmenüpunkt "Daten - QSL-Manager" eingesehen werden. HAM Label selbst besitzt keine eigene QSL- Manager- Liste.

Um mit QSL-Manager- Listen zu arbeiten, ruft man die entsprechende Liste über das Hauptmenü auf und liest dort die Daten über die "Einlesen"- Schaltfläche ein.

In der Liste der Platzhalter im Maskeneditor befindet sich an unterster Stelle immer der Platzhalter "__QSL-Manager__". Er ist die Verbindung zu den eingelesenen QSL- Manager- Listen. Wird dieser Platzhalter auf einem Label plaziert, sucht das Programm in den installierten QSL- Manager- Listen nach dem QSL-Manager, der dem Rufzeichen des aktuell auszudruckenden Datensatzes zugeordnet ist. Wird kein Manager gefunden, bleibt das Feld leer.

        • Schnelle Lieferzeiten
        • Käuferschutz
        • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
        • Datenschutz
        • PCI DSS geprüft
        • perfekter Schutz gegen kriminelle Angriffe
        • Sicheres Bezahlen mit Kreditkarte
Zum Seitenanfang