AFU-Hotline: +49 (0)30 351 26 92 62
Amateurfunk-Software        Switch to English language aktuell: deutsche Sprache
Amateurfunk-Software | Tel:+49 (0)30 351 26 92 62
Tel:+49 (0)30 351 26 92 62
Downloads
Hinweis zum Download:
Unsere Software ist sicher! Falls beim Start der Setup-Datei das rechts stehende Bild erscheint, dann klicken Sie in dem Bild auf den Link "Mehr anzeigen" und "Trotzdem beibehalten" (siehe Bild), um das Programm trotz dieser lästigen Meldung zu installieren.

Hinweise zu Antivirenprogrammen:
Wir garantieren, dass unsere Programme keine Malware enthalten. Jedoch kann in seltenen Fällen bestimmte Antivirensoftware ein angebliches Problem melden. Dies wären jedoch Meldungen die durch eine fehlinterpretierte Mustererkennung entstehen. Sollte dieser Fall beim Download der Originalsoftware von unserem Server eintreten, kann solch eine Meldung ignoriert werden. Oder Sie kontaktieren die Hotline.

PROGRAMM & UPDATES

HILFE & SONSTIGES

ARCHIV

Beschreibung Es handelt sich jeweils um die neueste Programmversion.  Es ist möglich, mit der jeweils neuesten Version jede Version seit dem Erwerb des jeweiligen Programms zu updaten. Alle Änderungen seitdem sind in der jeweils neuesten Version enthalten. Achtung: Diese Updatedateien sind nur für lizensierte Nutzer der entsprechenden Standard- oder Professionell- Version. Wer seine Internet- Version auf den neuesten Stand bringen möchte, muß die komplette Internet- Version neu installieren. Achtung: Das Update für die ARMAP-Standardversion gilt nur, wenn man diese eingeschränkte Version für einen speziellen Aktionspreis erworben hat. Ansonsten ist das normale Standard-Update oder das Professionell-Update herunterzuladen. Diese enthalten auch alle ARMAP-Funktionen. Installation laden Sie die Updatedatei herunter  kopieren Sie diese Datei in das HAM Label-Verzeichnis führen Sie diese Datei aus; dabei werden die in dieser Datei befindlichen Dateien entpackt und das Programm kann gestartet werden

ON6DP - QSL - Manager

on6dptxt.zip  27.07.2001  656 kB   Hilfe
Shop
Funktionen
Service
ARCOMM verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.